Ein schönes und leuchtendes DIY-Geschenk für Weihnachten

Weihnachten rückt näher, der Geschenkstress nimmt zu. Wir finden es muss nicht immer ein teures, ultrateures Geschenk sein. Das Wichtigste am Schenken ist: es muss von Herzen kommen. Darum stellen wir heute einen einfachen, aber sehr süssen Basteltipp vor. Wir zeigen nämlich, wie Ihr Euch ein Teelicht mit Botschaft selber machen könnt. Dafür haben wir super schöne Botschaften und Glückwünsche für Weihnachten und für Verliebte, die Ihr ganz einfach in ein Teelicht legen könnt. Die Glücksbotschaften sind schöne Hingucker für die kalten, dunklen und kurzen Tage im Winter und garantiert eine Überraschung für die Beschenkten.

Bastelbogen zum Ausdrucken

Um die schönen Teelichter selber machen zu können, braucht Ihr:

  • Teelichter mit herausnehmbarem Docht
  • Schere + Papier
  • Den Bastelbogen von kartenmacher.ch

Und schon kann es mit dem Basteln losgehen. Hier könnt Ihr unsere Vorlage downloaden und zu Hause ganz einfach ausdrucken. Die Vorlage ist für Teelichter, die etwa einen Durchmesser von 3,8 Zentimeter haben. Wenn die Teelichter kleiner oder grösser sind, schneidet ihr einfach ein wenig mehr oder wenig vom Papier ab.

ACHTUNG WICHTIG: Bitte die Teelichter nicht unbeaufsichtigt brennen lassen, da das Papier Feuer fangen kann, wenn man den Stiel des Metallplättchens nicht richtig vom Papier befreit.

DIY Teelicht mit versteckter Botschaft zum selber Basteln

Und so einfach bastelt Ihr die Teelichter

Zuerst müssen wir die Teelichter auseinandernehmen. Am einfachsten ist es, wenn Ihr Teelichter verwendet, in denen der Docht nicht mit eingegossen ist, sondern frei in der Kerze liegt. Das erkennt Ihr oben auf der Kerze schon ziemlich gut. Geheimtipp: Wir empfehlen Ihnen die Kerzen von IKEA, bei diesen kann man den Docht sehr gut herausnehmen.

Wenn der Docht frei liegt, kann man den Wachsteil einfach entfernen und der Docht mitsamt dem Metallplättchen bleibt am Boden der Kerze hängen. (siehe Bild oben).

Nun müsst Ihr eure ausgeschnittene Botschaft mit einem spitzen Gegenstand, zum Beispiel einer Nadel, am vorgezeichneten Punkt durchstechen. Anschliessend könnt Ihr die Vorlage mittig über den Docht stülpen. Danach kann man den Wachsteil ganz einfach wieder «auffädeln».

Und fertig ist Eure DIY-Teelichtkerze mit Botschaft. Die Vielfalt der Sujets ist grenzenlos und die Freude des Beschenkten wohl genauso. Geniessen Sie weiterhin die besinnlichen Adventstage und denken Sie an das Wichtigste: Die kleinen Dinge sind es, die das Leben ausmachen.

Eine passende Weihnachtskarte zur Kerze gestalten

Damit Sie zu den schönen Teelichtkerzen noch eine herzliche Nachricht überbringen können, empfehlen wir Ihnen eine schöne Karte in unserem Online-Shop zu gestalten. Bei kartenmacher.ch finden Sie eine grosse Auswahl an verträumten und stimmigen Weihnachtskarten. Fotokarten, Karten mit Weihnachts-Sujets, einfache Karten, gestanzte Karten und gefalzte Weihnachtskarten können Sie bei uns online selbst gestalten und drucken lassen.

Oder einen hübschen Kalender fürs ganze Jahr bestellen

Es ist so einfach, mit wenig Aufwand grosse Freude zu bereiten – und zwar mit einem ganz persönlichen Fotokalender, den auch Sie schnell und einfach online gestalten können. Dieses Geschenk ist nicht nur ein echter Hingucker in jeder Wohnung, sondern auch noch äusserst praktisch. Zudem können Sie bei fast allen Kalendern den Startmonat frei wählen. So bereichern Sie Ihre Liebsten auch unter dem Jahr mit einem schönen Geschenk.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihren Teelichtern und sind bei Fragen gerne persönlich für Sie da. Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!